Hier ein kleines Heads-up für die neue Version von Roger Router:

  • Softphone-Telefonie wurde vollständig überarbeitet. Als Ergebnis ist diese über CAPI, sowohl mit Pulseaudio als auch GStreamer glasklar und ohne Jitter. Man erkennt keinen Unterschied mehr zu einen üblichen Telefon!
  • Fax-Transfer wurde signifikant verbessert! Die Übertragung verläuft nun nicht nur schneller und in größeren Blöcken, sie wurde auch in zwei Threads aufgeteilt. Als Folge dessen ist der Fax-Transfer endlich bei uns zu 100% stabil! Reine Textdokumente, große Bilder, 27 Seitige Vortrag / Papers werden sowohl in geringer als auch in hoher Auflösung ohne Probleme übertragen (über einen reinen Internet-Anschluss).

Es wird also auch unter den Punkt „CAPI“ ein großes Update! Mutige Tester können sich für die neuen Distributionen von Fedora und OpenSuSE ein eigenes Bild verschaffen. Über Feedback zum Fax-Transfer sind wir natürlich sehr gespannt.

Roger Router Entwicklerupdate